Anzeige
Anzeige

Löcher auf der Kreisstraße sollen verschwinden

21. Februar 2017

Endlich! Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte erneuert die löchrige Decke der Kreisstraße zwischen der Bahnbrücke Sophienhof und Alt Gaarz. Dafür muss die Straße allerdings voll gesperrt werden.
Und zwar vom kommenden Montag, 27. Februar, bis voraussichtlich 24. März.
Die Umleitung führt über die Bundesstraße 108 weiter über die Landesstraße 20 und wieder zur Kreisstraße 1.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*