Anzeige

Malchow unterliegt knapp, Hütter weiter in Top-Form

28. Mai 2017

Der Malchower SV hat sein letztes Heimspiel der laufenden Oberliga-Saison heute auf heimischem Patz gegen Tabellennachbarn FC Anker Wismar 1:2 verloren. Das Tor für die Inselstädter erzielte Nico Billep, Malchow weiter auf Platz 7.
In der Landesklasse gab’s ein Nachholespiel und damit auch einen Wechsel an der Tabellenspitze.
Der SFV Nossentiner Hütte bezwang den SV Zarnekow auswärts 5:4 und schob sich in der Tabelle damit vor den PSV Röbel.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*