Anzeige
Anzeige

Malchower Gewichtheber holen wieder einen ersten Platz

5. Februar 2018

Am Wochenende war der Malchower Athletenclub beim Herrnburger Athletenverein in Wahrsow zur Vorrunde der Landesmannschaftsmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern im Gewichtheben zu Gast.

Aufgrund vieler krankheitsbedingter Ausfälle konnten lediglich vier Malchower Sportler an den Start gehen. Dennoch konnten sie durch hervorragende Leistungen den Wettkampf für sich entscheiden, und die erste Malchower Mannschaft belegte den ersten Platz.

Um dieses grandiose Ergebnis zu erreichen erkämpften Meiko Köppe (Foto) 202 kg (85 kg Reißen/117 kg Stoßen) im olympischen Zweikampf, Dana Willems 134 kg (55/79) im olympischen Zweikampf und Daniel Wachs 162 kg (70/92) im olympischen Zweikampf.

In der zweiten Mannschaft startete alleine Felix Krüger. Auch er konnte sein ganzes Können unter Beweis stellen und erkämpfte alleine für die zweite Mannschaft den vierten Platz mit 67 kg (28/39) im olympischen Zweikampf.

Jetzt steht für den Malchower Athletenclub nur noch ein Vorrundenwettkampf an, in dem sie alles geben werden, um wieder in das Finale einzuziehen und ihren Titel Landesmannschaftsmeisterschaft verteidigen zu können.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*