Anzeige
Anzeige

Mann aus Pflegeheim vermisst

4. März 2017

Glückliches Ende einer Vermisstensuche: Warens Polizisten sind heute Nachmittag vom Personal des DRK-Pflegeheimes in Waren-West darüber informiert worden, dass ein fast 80 Jahre alter Mann, der nur leicht bekleidet ist, aus dem Heim vermisst wird.

Sofort machten sich zwei Streifenwagen der Schutzpolizei sowie zwei Wagen der Wasserschutzpolizei auf die Suche. Mit Erfolg: Der Mann konnte etwa eine Stunde später in der Bushaltestelle in der Röbeler Chaussee entdeckt werden.
Wohlbehalten.


Eine Antwort zu “Mann aus Pflegeheim vermisst”

  1. M.M. sagt:

    Das freut mich. Es ist auch nicht so einfach ,schließlich gibt es keine 1zu1 betreuung. Guter Ausgang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*