Anzeige

Mann bei Sprayflaschen-Explosion schwer verletzt

13. Oktober 2017

Bei der Explosion einer Sprayflasche in einer Garage auf dem Warener Papenberg ist heute Mittag ein Mann schwer verletzt worden. Er hat ersten Erkenntnissen zufolge eine Spraydose auf eine Elektroheizung gelegt. Die Dose ist explodiert. Dabei zog sich der 65 Jahre alte Mann Verbrennungen an den Händen und im Gesicht zu. Er wurde in eine Spezialklinik nach Berlin geflogen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*