Anzeige

Maritimes Mieterfest: Ordentlich Stimmung an Bord der WOGEWA

26. Juni 2017

 

Das diesjährige Mieterfest der Warener Wohnungsbaugesellschaft (WOGEWA) fand zwar nicht am Wasser statt, war aber trotzdem richtig maritim. Das anfangs graue Wetter konnte Dank der Musik und der guten Laune der WOGEWA-Mieter der Stimmung nichts anhaben. Nach Kaffee und Kuchen zog es bereits die ersten auf die Tanzfläche. Der Geschäftsführer bescherte der 90-jährigen Frau Meinke eine besondere nachträgliche Geburtstagsüberraschung und legte mit Ihr einen gediegenen Walzer aufs Parkett.

Richtig gemütlich wurde es mit dem Penzliner Männerchor. Mit Charme und jeder Menge Shantys animierten sie die Gäste zum Mitsingen und Mitschunkeln. Und auch sonst hatte sich das WOGEWA-Team wieder viel einfallen lassen, um ihren Mietern einen angenehmen Nachmittag bieten zu können.

Wie auch in den Vorjahren verlangte die WOGEWA kein Eintrittsgeld, sondern freute sich über eine Spende für einen guten Zweck. Und so kann sich das Technische Hilfswerk Waren über 287,23 Euro für die Kinder- und Jugendarbeit freuen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*