Anzeige
Anzeige

Mehrere Unfälle, aber zum Glück keine Verletzten

5. Februar 2018

In Waren und Umgebung hat’s heute ein paar mal gescheppert, zum Glück ist bei den Unfällen nach Auskunft der Polizei Waren niemand verletzt worden. Bei Alt Schloen kam ein Auto nach links von der Straße ab und krachte gegen einen Baum. Schaden: rund 5000 Euro.
Auf dem Schweriner Damm in Waren fuhr am frühen Nachmittag ein Auto auf ein anderes auf. Schaden hier: etwa 6000 Euro.
In der Schillerstraße in Waren hat’s beim Ausparken gekracht: Schaden: etwa 4000 Euro.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*