Anzeige

    Mit 1,7 Promille in Röbel unterwegs

    27. März 2014

    Schon wieder einer: Die Röbeler Polizisten haben heute Nachmittag auf der Umgehungsstraße einen Autofahrer gestoppt, der betrunken am Steuer saß. Der 53-Jährige pustete 1,7 Promille und musste seinen Führerschein gleich abgeben.


    Anzeige

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *