Anzeige

Mit dem Thermeticket bequem nach Röbel und zurück

30. Dezember 2017

Es ist die Zeit der guten Vorsätze. Kurz vor dem Jahreswechsel überlegen sich viele Menschen, im neuen Jahr etwas in ihrem Leben zu verändern: Weniger essen, nicht  mehr rauchen, weniger Alkohol oder mehr Sport sind da die gängigsten Vorsätze.
Mehr Bewegung und dabei auch noch Spaß haben – das ist in der MüritzTherme in Röbel möglich. Und übrigens auch für Nicht-Röbeler ohne großen Aufwand zu meistern. Mit dem Thermeticket, mit dem man das Erlebnisbad günstig und bequem ansteuern kann.
Wir haben einmal nachgefragt und alle wichtigen Informationen zum Thermeticket für unsere Leser zusammengestellt.

Das Thermeticket gilt auf den einfahrenden Linien in Richtung Röbel des Bedienungsgebietes der Mecklenburg-Vorpommerschen Verkehrsgesellschaft mbH (MVVG):

Linie 010   Rechlin – Röbel

Linie 012/11  Neubrandenburg – Waren (Müritz) – Röbel

Linie 016  Plau am See – Bad Stuer – Leizen – Kogel – Röbel

Linie 017 Röbel – Ludorf – Priborn – Röbel

Linie 022 Malchow – Sietow mit Anschluss nach Röbel

Linie 023 Wittstock – Wredenhagen – Kambs – Priborn – Rechlin – Röbel

Linie 024 Sietow – Marienfelde – Röbel

Es wird täglich entsprechend des aktuellen Fahrplanes angeboten.

Das Ticket ist nur in den Bussen der MVVG auf den genannten Linien erhältlich und schließt neben der Hin- und Rückfahrt mit dem Bus auch den Eintritt in die MüritzTherme für wahlweise 1, 2 oder 4 Stunden mit ein.

Preisbeispiel:  Waren (Müritz), Altstadt – Röbel, ZOB –  Waren (Müritz), Altstadt

Aufenthalt Therme                            Gesamtpreis

1 Stunde

Erwachsene                                        8,00 €

Kinder (4 – 16 Jahre)                         4,50 €

2 Stunden

Erwachsene                                      10,00 €

Kinder (4 – 16 Jahre)                         5,50 €

4 Stunden

Erwachsene                                      15,00 €

Kinder (4 – 16 Jahre)                         7,50 €

Alle weiteren Verbindungen können vom Preis abweichen.

Inhaber der Gästekarte der Stadt Waren (Müritz) und der Gemeinde Klink/Sembzin erhalten das Thermeticket ab 01.01.2018 vergünstigt.

Es gelten die allgemeinen Beförderungsbestimmungen des Gemeinschaftstarifes Mecklenburgische Seenplatte

Weitere Informationen erhalten die Fahrgäste unter Tel. 03991 / 645-0 bzw. 039931 / 87 819


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*