Anzeige

Mit fast zwei Promille am Steuer

7. Mai 2017

Das hat sich gelohnt. Heute Abend gegen 18 Uhr haben Warens Polizisten am Bahnübergang Schwenzin ein Auto angehalten, dessen Fahrer zuvor ordentlich getankt hatte.
Ein erster Test ergab einen Wert von 1,96 Promille. Der 38-Jährige musste zur Blutentnahme ins Klinikum und seinen Führerschein abgeben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*