Anzeige
Tag der Stadtwerke Waren
Anzeige
Autohaus Behrend

Moped- und Radfahrer schwer verletzt

3. August 2013

Waren. Bei einem Unfall heute Nachmittag in der Strelitzer Straße ist ein 25-jähriger Mopedfahrer schwer verletzt worden.
Wie die Polizei mitteilte, war er in Richtung stadteinwärts unterwegs, als ein vor ihm fahrender Audi verkehrsbedingt anhalten musste. Der Mopedfahrer krachte auf und prallte gegen die Heckscheibe des Wagens. Dabei erlitt der 25-Jährige mehrere Frakturen des Handgelenks sowie zahlreiche Prellungen und Abschürfungen. Er wurde ins Klinikum Neubrandenburg gebracht.
Die 45 Jahre alte Fahrerin des Audi erlitt ein Halswirbelschleudertrauma.

Auch ein Radfahrer ist heute in der Strelitzer Straße/ Abzweig Eichholzstraße verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ihn offenbar übersehen und dem Radler die Vorfahrt genommen. Der fuhr gegen den Pkw und flog über den Wagen. Dabei erlitt er Verletzungen und musste ins Klinikum Waren gebracht werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*