Anzeige
Anzeige

MSC-Sportler bei ihrem ersten Wettkampf mit guten Leistungen

27. März 2017

Die Kanuten des MSC Waren haben ihren erstenWettkampf der Saison hinter sich. Aber keine Sorge, noch nicht auf dem Wasser, sondern in der Halle. Bei diesem Wettkampf in Neustrelitz ging es um Kraft und Ausdauer.

Alles in allem waren mehr als 300 Kinder aus Mecklenburg-Vorpommern am Wochenende dabei, darunter 17 aus Waren. Dabei überzeugen unter anderem die Sportler der Jahrgänge 2008 bis 2001 in der Hindernisstaffel. Hier traten aus jeder Altersklasse je ein Mädchen und Junge in der Staffel an.

Die Warener holten hier einen beachtlichen zweiten Platz und verwiesen die täglich trainierenden Sportler des Neubrandeburger Sportgymnasiums auf den dritten und vierten Platz.

Auch Carlo Götz überzeugte mit einem dritten Platz. Er trainiert erst seit einem halben Jahr beim Müritzsportclub und bewies sein Können beim Ausdauerlauf, Gewandheitslauf, einem komplexen Athletiktest, Schlussweitsprung und Medizinballschocken.

Ein großer Dank von Trainer Kay Wermann geht an die Eltern und Sponsoren, insbesondere an das VW-Autohaus Kühne, das den Transporter zur Verfügung gestellt hat, und für die tolle Verpflegung an EDEKA Ingolf Schubert.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*