Anzeige
Anzeige

„Müritzer für Tiere“ will auch dieses Jahr wieder Näpfe füllen

27. November 2016

Vor allem Tierfreunde werden sich an die Hündin erinnern, die sehnsüchtig den gefüllten Napf fixiert und das Startzeichen zum Fressen erwartet. Hündin Luna ist sozusagen das Logo der „Initiative Müritzer für Tiere“ für die Aktion „Volle Näpfe“ geworden. 2015 konnten die Ehrenamtlichen alle Näpfe füllen, von deren Notstand sie durch Vereine, Verbände und auch auf privatem Weg erfahren haben. Und das soll auch in diesem Jahr wieder so sein.

Im vergangenen Jahr standen die Näpfe immerhin in 40 Haushalten der Müritzregion mit zirka 80 Tieren – 28 Hunde, 40 Katzen, vier Vögel, zwei Aquarien, eine Wasserschildkröte, zwei Mäuse, zwei Hamster, ein Meerschweinchen, ein Kaninchen und ein Pferd. Und aus so mancher Hilfe zur Weihnachtszeit ist eine ganzjährige Unterstützung geworden.

hund„Was 2015 so gut funktioniert hat, wollen wir dieses Jahr wiederholen. Wir wissen, dass hilfebedürftige Menschen mit ihren Tieren auch an der Müritz nicht weniger geworden sind. Neben Futter geht es vor allem um Tierarztbesuche, die sich viele nicht leisten können. Und wer jetzt sagt, dass solche Menschen kein Tier haben sollten, vergisst, wie wichtig so ein Familienmitglied sein kann – und wie viele Tiere ohnehin kein Zuhause haben. Und es werden mehr. Auch deshalb wollen wir, dass Tiere nicht wegen finanzieller Not ihr Zuhause verlieren“, so Sigrid Mielke von der Initiative „Müritzer für Tiere“.

 

Deshalb bitten die Helfer auch in diesem Jahr wieder um Unterstützung. „Wir sind dankbar für jede Spende: Futter, Decken, Spielzeug, Transportkörbe und, und. Besonders gebraucht wird Nassfutter für Hunde und Katzen, das fehlt immer. Oder wie wäre es, wenn Sie einen Besuch beim Tierarzt mit ein paar Euro unterstützen?“

Kontakte für Unterstützer:

Donatha Wölk – 0172/9536367 – Region Röbel
Sigrid Mielke – 03991/125480 – Region Waren
Hilli Semper – 03991/663727 – Region Waren
Isolde Zimmerle – 039921/719795 – Region Möllenhagen/Penzlin
Sophie Gödecker – 0152/04661623 – Region Waren
Doreen Krugmann – 0170/2420928, Region Sietow/Sembzin
Melanie Otto – 0162/2383189 – Region Malchow

PS: Gepackt und ausgefahren werden die Päckchen und Pakete von Mitgliedern der Initiative. Das passiert, wie die gesamte Arbeit von Müritzer für Tiere, ehrenamtlich, privat.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*