Anzeige
Anzeige

Müritzer Schüler messen sich an den Geräten

21. März 2017

Heute großer Geräteturn-Wettkampf der Schulen des Altkreises Müritz am Schulcampus Röbel. Und was gehört zu einem ordentlichen Wettkampf? Genau, eine vernünftige Erwärmung, und die ist hier zu sehen.

Die Schüler der Klassen 1 bis 10 müssen 3 von 4 Übungen absolvieren. So können die Erst- bis Viertklässler aus den Disziplinen Sprung, Boden, Reck und Balken aussuchen.

In den Klassen 5 bis 8 werden die Übungen getrennt. Die Mädchen zeigen beim Sprung über Bock beziehungsweise Pferd, am Boden, am Stufenbarren oder auf dem Balken ihr Können, während die Jungen beim Sprung, am Reck, am Parallelbalken oder am Boden ihr Bestes geben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*