Anzeige
Anzeige

Nette Familie für ZDF-Hausboot-Dreh gesucht

1. August 2016

Die „Bewegte Zeiten Filmproduktion“ plant für das ZDF eine 45minütige Feiertags-Dokumentation zum Thema „Hausboote“. Die Ausstrahlung ist für den 3. Oktober 2016 zur Primetime geplant.
In einem Teil dieser Sendung möchten die Produzenten Menschen bei Ihrem Urlaub mit einem Hausboot auf der Müritz begleiten. Und deshalb wird jetzt eine Familie gesucht.

Boot„Sie sind eine Familie (Eltern zwischen 30 + 45 plus 2 Kinder), die bereit ist, sich von uns 2-3 Tage dabei filmen zu lassen und uns ihre Eindrücke schildert. Ein Bootsführerschein ist dazu nicht notwendig. Als Reporterin wird Barbara Hahlweg fungieren, die vor allem als ZDF-Nachrichtensprecherin bekannt ist.

Das I-Tüpfelchen dabei ist, dass das Boot bereits für Sie zur Verfügung steht. Unser Drehzeitraum ist der 26. bis 28.August. Danach ist Ihr Urlaub aber noch nicht vorbei: Direkt im Anschluss können Sie noch ohne unser Filmteam bis zum Freitag 2. September auf der Müritz weiterfahren – sozusagen als Dankeschön fürs Mitmachen.

Haben Sie Lust auf die Bootstour? Dann melden Sie sich bitte so bald wie möglich mit einer kurzen Beschreibung ihrer Familie per Mail bei Rebecca Wetzel (wetzel@bewegtezeiten.de).

Wir freuen uns über Ihre nette kurze Vorstellung mit Bildern oder kurzem Video. Um Sie besser erreichen zu können, schicken Sie uns gerne auch Ihre Telefonnummer zu.“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*