Anzeige
Anzeige

Neue Pläne für altes Industrie-Gelände in Waren

12. Januar 2017

noelkeAuf dem Gelände der ehemaligen Fleischwirtschaft Nölke in der Springer Straße in Waren sollen Wohnungen entstehen. Nach Informationen von „Wir sind Müritzer“ gibt es einen Investor, der das große Industrieareal überplant hat. Neben Wohnungen ist auch Gewerbe möglich, was die Stadt aber auf keinen Fall dort möchte – einen weiteren Supermarkt.
Nölke hat den Standort vor rund zwei Jahren dicht gemacht. Zwischenzeitlich war das alte Verwaltungsgebäude auch als Flüchtlingsunterkunft im Gespräch, das hat sich dann allerdings zerschlagen.
Was auf dem Areal genau passieren soll, wird in der kommenden Woche Thema im Stadtentwicklungsausschuss sein.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *