Anzeige

Neunjähriger Junge leicht verletzt

8. Oktober 2017

Bei einem Unfall in der Carl-Moltmann-Straße in Waren ist heute Nachmittag ein neun Jahre alter Junge leicht verletzt worden. Er war mit seinem Fahrrad unterwegs und übersah einen aus einer Parkplatzeinfahrt kommenden Wagen.
Der Junge fuhr dem Pkw in die linke Fahrzeugseite und prallte dadurch auf die Rahmenstange seines Rades. Dabei verletzt er sich leicht und wurde vorsorglich ins Warener Klinikum gebracht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*