Anzeige

Penzlin im Achtelfinale ausgeschieden

31. Oktober 2017

Als letzte Mannschaft der Müritz-Region ist der Penzliner SV heute im Achtelfinalspiel aus dem Lübzer Pils Cup ausgeschieden. Die Penzliner verloren gegen den Rostocker FC 1:3. Das Kreispokal-Nachholespiel SV Grabowhöfe 95 gegen den Malchower SV II entschied nach einer packenden Partie der SV Grabowhöfe mit 3:2 für sich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*