Anzeige
Kuehne-2017-09-17-Polo-800px
Anzeige
Autohaus Behrend

Pflegekraft für kleinen Müritzer gesucht

9. Januar 2014

Gabriel ist genauso aufgeweckt und stürmisch wie jeder andere Junge in seinem Alter auch. Doch Gabriel ist anders, auch wenn seine Eltern diesen Begriff nicht unbedingt mögen.  Der zweieinhalbjährige Junge hat eine Lungenkrankheit ,von der man gegenwärtig noch nicht so genau weiß, wie sie heißt und welche Auswirkungen sie in den kommenden Jahren hat. Doch Gabriel braucht gegenwärtig fast 24 Stunden am Tag eine Sauerstoffmaske. Und dennoch versuchen seine Eltern, ihm  ein ganz normales Leben zu ermöglichen.

Damit das auch klappt, bekommt der Kleine eine 24-Stunden-Betreuung, und genau da liegt gegenwärtig das Problem. Da ein Pfleger abgesprungen ist, sucht das Unternehmen, das die Betreuung von Gabriel sicher stellt, einen neuen Betreuer oder eine Betreuerin. In Frage kommen examinierte Pflegekräfte, Gesundheits- und Krankenpfleger, egal ob Frau oder Mann, die in Voll- oder Teilzeit dem kleinen Müritzer zur Seite stehen wollen. Gabriel hat noch zwei Geschwister, eine vierjährige Schwester und einen zwölfjährigen Jungen, der Betreuer oder die Betreuerin gehören quasi zur Familie.

Arbeitgeber ist die GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH
Marzahner Straße 34
13053 Berlin
Telefon: 030/23258-807
jobs@gip-intensivpflege.de
www.gip-intensivpflege.de

Gabriel

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*