Anzeige
Anzeige

Polizei fährt Laster-Fahrer zur Tankstelle

11. April 2018

Heute früh gegen 4.30 Uhr ist der Röbeler Polizei mitgeteilt worden, dass im Kreisverkehr an der Auffahrt Röbel der A 19 ein Lkw abgestellt wurde. Die Polizisten stellten dne Laster dann auch fest, der Fahrer aber fehlte. Der war mit zwei Kanistern in Richtung Tankstelle Dambeck unterwegs, da ihm der Diesel ausgegangen war.
Damit die Gefahr durch den im Kreisverkehr abgestellten Lkw so schnell wie möglich beseitigt werden konnte, luden die Beamten den Fahrer ein, fuhren ihn zu Tankstelle und wieder zurück zu seinem Fahrzeug.
Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige gab es neben der Hilfeleistung aber trotzdem.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*