Anzeige

Polizei schnappt jungen Drogen-Fahrer

9. Juni 2017

Und wieder ein Drogen-Fahrer. Kurz nach Mitternacht haben Warens Polizisten heute in der Luxemburgstraße in Waren einen Pkw Renault gestoppt und kontrolliert. Der 19-jährige Fahrer hatte einem ersten Test zufolge Drogen im Blut, im Wagen fanden die Beamten ein paar Tütchen Marihuana.
Der junge Mann musste mit zur Blutentnahme, seinen Fahrzeugschlüssel behielten die Polizisten sicherheitshalber.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*