Anzeige
Anzeige

Polizei warnt weiter vor Betreten des Eises

9. Februar 2018

Man kann gar nicht oft genug warnen: Das Eis auf den Seen der Müritz-Region sieht momentan offenbar sehr verlockend aus. Auch heute waren wieder Kinder und Erwachsenen auf den Seen, und zwar nicht nur auf dem flachen Kölpinsee, sondern auch in Malchow, auf dem Tiefwarensee und auf der Müritz.
Das, so die Wasserschutzpolizei, ist nach wie vor lebensgefährlich. Eltern sollten ihre Kinder eindringlich warnen, Passanten umgehend handeln, wenn sie Menschen auf dem Eis feststellen.
Foto: Archiv


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*