Anzeige

Polizei zieht Raser auf Schweriner Damm aus dem Verkehr

31. Juli 2017

Warens Polizisten haben in der letzten Nacht Geschwindigkeitskontrollen auf dem Schweriner Damm gemacht und etliche Fahrer erwischt, die zu schnell unterwegs waren.

Der „Spitzenreiter“ überschritt die zulässige Höchstgeschwindigkeit um 42 km/h.

Er muss mit einem Bußgeld und einem einmonatigen Fahrverbot rechnen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*