Anzeige

Praxis öffnet Türen für Interessierte

2. Juli 2017

Die Praxis „KörperSprache“ für Logopädie und Physiotherapie, die ihren Sitz im umgebauten Warener Bahnhofsgebäude hat, öffnet in der kommenden Woche ihre Türen. Gemeinsam mit Senior Trainer und Smovey Coach Peter Piletzki führen die Mitarbeiter der Praxis am kommenden Dienstag, 4. Juli, von 13 bis 15 Uhr sowie am Mittwoch, 5. Juli, von 10 bis 12 Uhr durch die Räumlichkeiten und informieren über das umfangreiche Kursangebot.

So haben die Besucher beispielsweise die Chance, sich über die Bewegung mit Smovey zu informieren.

smoveyVIBROSWING ist ein Schwing-Ringsystem, bestehend aus einem Spiralschlauch, 4 Stahlkugeln und einem Griffsystem mit Dämpfungselementen.

Durch die Vorwärtsbewegung, mit einer anschließenden Gegenbewegung, beginnen die 4 frei beweglichen Stahlkugeln, sich als freie Masse zu bewegen. Sie stoßen dabei pulsierend auf die Rillen und Spiralstege des Schlauches und verursachen bei dem Anwender eine spürbare Vibration in der Handfläche. (www.smovey.com).

Wer mehr darüber und über weitere Kursangebote wie Rückenschule, Seniorensport, Rehasport und Kinderrückenschule wissen möchte, sollte die Stunden der offenen Tür nutzen.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*