Anzeige

Reh ausgewichen und überschlagen

31. Dezember 2016

Nicht die glatten Straßen, sondern Rehe haben einem Autofahrer auf der B 198 heute früh zwischen Vipperow und der Kambser Kreuzung übel mitgespielt. Weil sie über die Straße liefen, wollte ein Autofahrer ausweichen, kam ins Schleudern, überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach liegen.
Glücklicherweise ist niemand verletzt worden, der entstandene Schaden wir aber auf rund 12 000 Euro geschätzt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*