Anzeige
Anzeige

(Reklame) Wenn dem Arbeitgeber die Mitarbeiter-Gesundheit am Herzen liegt

14. April 2018

Immer mehr Arbeitgebern liegt die Gesundheit ihrer Mitarbeiter am Herzen. Sie sorgen zum einen für optimale Arbeitsbedingungen, organisieren zum anderen aber auch Gesundheitskurse und suchen sich dafür Partner.
Ein solcher Partner ist das Müritz Präventionshaus in Waren. Das Team um Arne und Kerstin Becker ist unter anderem spezialisiert auf Präventionskurse für gesunde Rücken, Entspannung, Dehnung und das Faszientraining.

Die Experten aus dem Präventionshaus analysieren die Arbeitshaltung und geben direkt am Arbeitsplatz wichtige Tipps für das richtige Sitzen, um Fehlbelastungen und daraus resultierende gesundheitliche Probleme zu vermeiden.

„Die betriebliche Gesundheitsvorsorge spielt eine immer größere Rolle, denn sie kann anstrengende Arbeitshaltung erleichtern, die Leistungsfähigkeit und Motivation steigern und nicht zuletzt Krankheitsausfälle minimieren“, erklärt Kerstin Becker.

Das Müritz Präventionshaus bietet den Unternehmen individuell zusammengestellte Gesundheitskonzepte an, die unter anderem aus Rückentraining, medizinischem Gerätetraining, Massagen, Entspannungskursen oder Ernährungsberatung bestehen.

Übrigens: Die Leistungen des Arbeitgebers zur Förderung der Gesundheit seiner Arbeitnehmer sind bis zu 500 Euro pro Jahr steuer- und sozialversicherungsfrei.

„Für die genauere Beschreibung unseres Leistungsspektrums, abgestimmt auf Ihr Unternehmen, vereinbaren wir gern einen Termin zu einem persönlichen Gespräch“, so Kerstin Becker.

Das Müritz Präventionshaus ist unter der Telefonnummer 03991 63 25 771 zu erreichen.

Übrigens: Zur heutigen „Langen Einkaufsnacht“ des Innenstadtvereins hält das Müritz Präventionshaus in der Schulstraße auch einige Überraschungen bereit.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*