Anzeige

Rohrbruch ruft Feuerwehr auf den Plan

1. Februar 2014

Warens Feuerwehrleute sind gerade im Einsatz, aber nicht, weil sie Flammen bekämpfen müssen, sondern Wasser. In einem Haus am Stauffenbergplatz ist ein Rohr geplatzt. Und das auch noch in der fünften Etage. Jede Menge Wasser, das nicht zu stoppen war.
Vor kurzem hatten die Freiwilligen Retter einen ähnlichen Einsatz, als im Hochhaus – natürlich in der 11. Etage – ein Rohr schlapp machte. Auch hier konnten die Feuerwehrleute helfen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.