Anzeige
Anzeige

Rundum genudelt und vital regional

11. September 2013

Waren (PM). Die Kreativ-Küche des Überregionalen Ausbildungszentrums startet nach der Sommerpause mit neuen Terminen in den Herbst. Am Freitag, 20.September, wird die Kochsaison ab 18 Uhr mit Antipasti, Tapas, Mesedes eröffnet. Das sind köstliche Kleinigkeiten aus den Ländern des Mittelmeerraumes, so wie man sie aus dem Urlaub kennt.

Die Kreativ-Küche des ÜAZ Waren/Grevesmühlen e. V. ist offen für alle Interessierten, mit und ohne besondere Vorkenntnisse im Kochen. In der hochwertig eingerichteten Lehrküche des ÜAZ können 10 bis maximal 15 Teilnehmer pro Kurs gemeinsam die Speisen zubereiten und anschließend in gemütlicher Atmosphäre im Lehrrestaurant genießen. Alle notwendigen Kochutensilien, Naturalien sowie eine Kochschürze und –mütze werden den Teilnehmern zur Verfügung gestellt. Am Ende des Abends bekommen sie die Rezepturen zum Nachkochen mit nach Hause. Im Oktober stehen am 11. „Unsere Mecklenburger Küche – vital regional“ sowie am 25. „Rundum genudelt – die Welt der Nudel“ auf dem Küchenprogramm.

Als besonders Angebot für Unternehmen bietet die Kreativ-Küche auch Abende als Weihnachtsfeier – die andere Art gemeinsam aktiv zu sein und das Team zu stärken.

Weitere Termine im November und Dezember sowie Voranmeldung unter http://ueaz-zukunft-gestalten.de/cms/servicemanagement


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.