Anzeige
Kuehne-2017-09-17-Polo-800px
Anzeige
Autohaus Behrend

Sechs Verletzte bei Unfall auf der B 192

27. Oktober 2013

Noch ein schwerer Unfall heute Mittag. Dabei sind sechs Menschen verletzt worden.

Auf der B 192 in Marihn befuhr ein Skoda aus dem Kyffhäuser Kreis befuhr die B 192 in Richtung Penzlin und wollte auf den Parkplatz des dortigen Gasthofes fahren. Das erkannte die dahinter fahrende Mercedes-Fahrerin aus Neubrandenburg zu spät und fuhr auf den Skoda auf.
Der Skoda stieß in der Folge gegen einen vor dem Gasthof abgeparkten PKW Renault, der aus dem Kreis Prignitz kam. Die 33-jährige Mercedesfahrerin sowie ein 8 Jahre altes Kind wurden durch den Unfall verletzt und in das Klinikum Neubrandenburg gebracht.
Ein weiteres 8-jähriges Kind wurde durch den Aufprall so schwer verletzt, dass es mit dem Rettungshubschrauber ins Neubrandenburger Krankenhaus geflogen werden musste.
Auch die 47-jährige Skodafahrerin, sowie die 48-jährige Beifahrerin und der 14-jährige Mitfahrer wurden durch den
Unfall verletzt und in das Klinikum Waren gebracht. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von etwa 25 000 Euro.
Die B 192 war für die Unfallaufnahme kurzzeitig gesperrt, die informierte Dekra kam zur Untersuchung der Unfallstelle zum Einsatz.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*