Anzeige

SKV-Sportler sind jetzt mit eigenem Bus unterwegs

23. Januar 2016

Ein lang gehegter Wunsch der Mitglieder des SKV Müritz ist jetzt in Erfüllung gegangen. Seit wenigen Tagen steht den Sportlern ein eigener Vereinsbus zur Verfügung.

Bus1„Nur durch das außerordentliche Engagement der Sponsoren Opel Schlingmann, Mecklenburgische Versicherung Leusch & Bachert, Wolter Naturstein sowie Metallbau Olaf Schwartz konnte dieses Vorhaben umgesetzt werden. Sie unterstützten tatkräftig in der Vorbereitung und Realisierung dieses Projektes. Auch mit Ideen, Anregungen und Initiative standen und stehen sie uns jederzeit zur Seite“, erklärte Vereinssportlehrer Maximilian Mayer.

Der Bus wird eine große Erleichterung für die Planung und Organisation von Wettkämpfen, Punktspielen, Ferienmaßnahmen, etc. darstellen, zu denen die zahlreichen Kinder und Jugendlichen, aber natürlich auch die Volleyball-Ligateams und alle anderen Mitglieder des SKV Müritz quasi an jedem Wochenende im Jahr unterwegs sind.

„Wir möchten uns nochmals ausdrücklich und ganz herzlich bei unseren Sponsoren für die tolle Unterstützung bedanken“, so Maximilian Mayer.

Bus2


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*