Anzeige
Anzeige

Sternhagelvoll am Steuer

22. September 2013

Waren. Die Warener Polizei hat heute früh in der Rosenthalstraße gegen 7.25 Uhr einen 56 Jahre alten Autofahrer gestoppt, der alles andere als nüchtern war.
Ein erster Pustetest ergab einen Wert von 2,0 Promille. Der Mann musste mit zur Blutentnahme und hat jetzt keinen Führerschein mehr, dafür aber eine Strafanzeige am Hals.


Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*