Anzeige
Anzeige

Strafanzeige gegen Mopedfahrer

22. November 2016

Warens Polizisten haben heute früh bei Jabel ein Moped gestoppt und dabei wieder den richtigen Riecher bewiesen. Der Fahrer war nicht um Besitz eines Führerscheines, außerdem gehörte das Versicherungskennzeichen zu einem anderen Kleinkraftrad.
Gegen den Fahrer wurde Strafanzeige wegen des Verdachts auf Fahren ohne Fahrerlaubnis, Urkundenfälschung und Fahrens ohne Pflichtversicherung erstattet.
Das Moped ist zur Begutachtung durch einen amtlich anerkannte Sachverständigen sichergestellt worden.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*