Anzeige
Autohaus Kühne Markteinführung T-Roc und Tiguan
Anzeige
Autohaus Behrend

Teterow soll Gedenkstein für Helmut Kohl erhalten

31. August 2017

In Teterow nördlich der Müritz-Region wird am 3. Oktober ein Gedenkstein für Helmut Kohl (1930-2017) aufgestellt. Bundeskanzlerin Angela Merkel und der CDU-Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg enthüllten den vorgesehenen Findlingsstein samt Tafel heute Abend auf einer Wahlveranstaltung mit vielen Gästen auf dem Thünengut in Tellow. Er wird später umgesetzt.

„Helmut Kohl war gern in Mecklenburg und Vorpommern, er hat die Landschaft geliebt“, erinnerte die CDU-Bundesvorsitzende an den Alt-Bundeskanzler, der Deutschland nach der friedlichen Revolution im Osten in die Einheit geführt hatte. An der Veranstaltung in der Thünenscheune nahmen auch etliche Müritzer teil, darunter Jürgen Seidel, CDu-Stadtvertretr Matthias Kumpf und Kreis-Ordnunsgamtschef Peter Handsche aus Penzlin.

Auf der Tafel steht: „In Gedenken an die Deutsche Einheit“, darunter ist das Brandenburger Tor zu sehen, – „3. Oktober 1990 Und in ewiger Dankbarkeit für die Verdienste von Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl“.

Kohl habe auch immer betont, wie mühselig das mit Europa sein kann, sagte Merkel mit Blick auf die Erfahrungen mit der Integration der Flüchtlinge und die Konsequenzen daraus. Aber eine Alternative sehe sie nicht. Es lohne sich, für das Friedensprojekt Europa zu kämpfen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*