Anzeige

Tolles Konzert bringt viel Geld für junge Sportler

24. März 2014

Begeisterte Zuschauer und eine tolle Summe für kleine Sportler. Das Benefizkonzert des des Lionsclub Waren/Röbel hat 3100 Euro eingebracht. Das Publikum war begeistert und erlebte sogar eine Premiere. Denn das Zusammenspiel der Bigband des Bundespolizeiorchesters und des Rock-Musikers Jan Wallner gab’s zuvor noch nie. Vor allem auch die Waren-Hymne sorgte bei den vielen Zuschauern für richtig Gänsehaut.
Das Geld geht an den SV Waren 09. Der verwendet es für die Jugendarbeit, will damit unter anderem das Trainingscamp im Sommer finanzieren.

LionsBei der Scheckübergabe: Bigband-Chef Jan Diller, Lions-Präsident Steffen Bütow, Fred Bethke als Präsident des SV Waren 09 und Rockmusiker Jan Wallner (von links).        Foto: K. Steindorf

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*