Anzeige

Ursache des tödlichen Unfalls vermutlich ein Abbiegefehler

31. Juli 2017

Die Ermittlungen zum tödlichen Unfall am Freitagabend in der Warendorfer Straße sind zwar noch nicht komplett abgeschlossen, aber die Polizei geht zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, dass ein Abbiegefehler des Lkw-Fahrers die Ursache war.
Sowohl die 59 Jahre alte Radfahrerin, die ums Leben gekommen ist, als auch der Lkw hatten Zeugenaussagen zufolge grün.
Die Radlerin sei direkt hinter einem Jogger gefahren und dann von dem abbiegenden Laster erfasst worden. Direkt hinter ihr fuhr ihr Ehemann.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*