Anzeige
Anzeige

Vandalen auf dem Schulhof

7. November 2016

kollwitz1Schon wieder haben Vandalen auf dem Hof der Warener Käthe-Kollwitz-Schule ihr Unwesen getrieben. In der Nacht zum Sonnabend zerschlugen sie einige Scheiben eines dort abgestellten Mini-Baggers sowie eine Scheibe der Schule. Weitere Scheiben wurden mit weißer Farbe beschmiert.
Die Polizei bittet um Hinweise.

In der Vergangenheit ist es auf dem Hof der Käthe-Kollwitz-Schule immer wieder zu Beschädigungen gekommen, unter anderem wurden hochwertige Spielgeräte zerstört.


Eine Antwort zu “Vandalen auf dem Schulhof”

  1. Wolle sagt:

    So läuft es den ganzen Sommer schon ,ist es dunkel treffen sich dort Jugendliche es wird sehr laut stark arabische Musik gespielt und randaliert ,sagt man den Jugendlichen etwas wird man bedroht. Es wäre sinnvoll wenn in den späten Abendstunden die Polizei mal Präsenz zeigt denn als normal Bürger wird man dort bedroht und angepöbelt. Es wird dort bis spät in der Nacht lautstark geschrien und der Alkohol in den Händen der Jugendlichen ist wohl auch nicht angebracht . Als Anwohner in der Nähe wünschen wir uns das die Polizei dort mal öfter kontrolliert und mal ein Machtwort spricht ,denn als zivil Person traut man sich in der Dämmerung nicht mehr entlang zu gehen .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*