Anzeige
Anzeige

Verpuffung im Wohnwagen

27. August 2016

Heute Mittag ist es in einem Wohnwagen auf der Schlossinsel Mirow zu einer Verpuffung gekommen, bei der ein Mann schwer verletzt wurde. Aus bislang ungeklärter Ursache explodierte ein Benzinkanister im Innenraum des Wohnwagens. Der Eigentümer des Wohnwagens wurde dabei schwer verletzt und mit einem Rettungswagen ins Klinikum Neubrandenburg gebracht


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*