Anzeige

Von der Drehbrücke direkt ins Internet

26. Januar 2016

Hand holding smartphone with wi-fi connection in cafeGute Nachrichten für Malchower und Gäste der Inselstadt: Die Stadt will im Drehbrückenbereich Hotspots installieren und kommt damit den Wünschen vieler Einheimischer und Urlauber nach.  Kostenloses Internet gibt es derzeit an der Eishalle und an der Jugendherberge in Malchow.

Außerdem plant die Verwaltung, eine Webcam an der Drehbrücke anzubringen, die in Richtung Kloster „schaut“. Zu sehen sind die Live-Bilder auf der Homepage der Stadt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*