Anzeige
Anzeige

Von Wasserskorpion bis Fischotter – Blick unter die See-Oberfläche

1. August 2016

Am kommenden Mittwoch, 3. August, dürfen Kinder ab 6 Jahren beim Ferienaktionstag im Müritzeum am Herrensee zu Forschern werden. Ausgerüstet mit Kescher und Mikroskop tauchen sie von 10 bis 12 Uhr in die Unterwasserwelt der heimischen Seen ein. Gemeinsam mit den Umweltbildnern untersuchen die Ferienkinder die Wasserqualität und nehmen kleine und große Bewohner des Sees genauer unter die Lupe.

Damit es keine nassen Füße gibt, bitte Gummistiefel mitbringen! Für alle Interessierten gilt, unbedingt telefonisch anmelden, da der Kurs teilnehmerbegrenzt ist. Eine Anmeldung kann unter 03991 63 36 80 erfolgen oder vorher einmal direkt an der Kasse im Müritzeum vorbeikommen.

Für alle die nicht an diesem Ferienaktionstag teilnehmen können: Es gibt jeden Mittwoch in den Ferien weitere Aktionstage mit spannenden Themen. Alle Termine sind auf http://www.mueritzeum.de/de/veranstaltungen nachzulesen.

Eintritt: 3,00 Euro, Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl, nur mit Voranmeldung unter 03991 63368 -0 oder -21

 

M

 

 

Foto: Sven Krüger


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*