Anzeige
Kuehne-2017-09-17-Polo-800px
Anzeige
Autohaus Behrend

Vorschläge für Lehrerpreis gefragt

25. Oktober 2013

LehrerMV-Bildungsminister Mathias Brodkorb ruft Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen, Lehrer und Eltern auf, sich am Lehrerpreis 2014 zu beteiligen und in den kommenden beiden Wochen Vorschläge für Preisträgerinnen und Preisträger zu machen. Letztmöglicher Termin für das Einreichen der Vorschläge ist Freitag, der 8. November 2013.

„Schülerinnen und Schüler können ihre Lieblingslehrerinnen oder Lieblingslehrer für den Lehrerpreis vorschlagen und sich auf diesem Weg bei den Lehrkräften für guten Unterricht, spannende Projekte oder die letzte Klassenfahrt bedanken“, sagte Bildungsminister Mathias Brodkorb. „Auch Eltern können ihren Beitrag leisten und durch einen Vorschlag für den Lehrerpreis den Lehrkräften ihre Anerkennung aussprechen“, so Brodkorb.

Die Preisträgerinnen und Preisträger des Lehrerpreises 2014 werden Anfang des kommenden Jahres ausgezeichnet. Sie erhalten neben einer Urkunde ein Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro und werden zu Beginn des Jahres 2015 zum Jahresempfang des Ministerpräsidenten eingeladen.


4 Antworten zu “Vorschläge für Lehrerpreis gefragt”

  1. Robin Beyer sagt:

    Ich Würde für den Lehrer des Jahres 2014 Frau Edda Förster, vom Richard Wodsidlo Gymnasium Waren, vorschlagen.

  2. Dagmar Kuhnle sagt:

    1. Vorschlag: Dietrich Irmer vom Musikgymnasium Demmin. Er leistet Großartiges und bleibt immer den Schülern zugewandt, auch wenn ihm noch so viele Steine in den Weg gelegt werden. Ein Zauberer!
    2. Vorschlag: Michaela Ermonies, die privat Musikunterricht in Röbel und in Kindergärten musikalische Früherziehung gibt. Gute Laune, Fröhlichkeit und Humor helfen den Kindern spielerisch die Musik und die Freude am Musikmachen zu entdecken. Noch so eine Zauber-Lehrerin.

  3. Benjamin und Anke Kosin sagt:

    Wir würden für den Lehrerpreis 2014 Frau Susann Thiele von der Käthe-Kollwitz-Schule Waren sowie Frau Edda Förster vom Richard-Wossidlo-Gymnasium Waren vorschlagen.

  4. Mia Kisker sagt:

    Ich würden für den Lehrerpreis Herrn Jäger von der Friedrich-Dethloff-Schule Waren/Müritz vorschlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*