Anzeige
Anzeige

Vorsicht! Auf dem Eis lauern Gefahren

7. Februar 2017

Es ist kalt und es bleibt kalt. Und so wird das Eis auf den Seen der Müritz-Region auch von Tag zu Tag dicker. Gegenwärtig schwankt die Eis-Dicke zwischen sieben und 15 Zentimetern.
Doch nach wie vor ist Vorsicht geboten: Durch den Schnee kann man zum einen nicht erkennen, wo Gefahren lauern, und zum anderen gibt es viele sehr dünne Eisschichten, die nicht halten.

Wer Schlittschuh laufen möchte, sollte sich ganz flache Gewässer wie den Kölpinsee aussuchen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*