Anzeige
Anzeige

Vortrag in Waren: Aufgaben, Rechte und Pflichten eines Schöffen 

16. September 2017

Die Deutsche Vereinigung der Schöffen-Nord veranstaltet am 21. September eine Vortragsveranstaltung über die Tätigkeit von Schöffen in Waren. Sie richtet sich unter anderem an Bürger, die sich für dieses Ehrenamt interessieren oder mit dem Gedanken spielen, sich bei den Schöffenwahlen 2018 zu bewerben sowie an bereits tätige Schöffen. Veranstaltungsort ist der WWG-Treff, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 10 in Waren, Beginn ist um 19 Uhr. Das Ende ist für 21 Uhr vorgesehen.
Das Referat hält der Jugendschöffe am Landgericht Itzehoe und Mitglied des Vorstandes in der DVS-Nord, Michael Maske. Ferner wird sich der Weiße Ring in einem Kurzreferat auf dieser Veranstaltung präsentieren.
Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro. Für Studenten, Jugendliche und DVS-Mitglieder ist die Veranstaltung gebührenfrei.
Um rechtzeitige und verbindliche Anmeldung wird gebeten unter m.maske@schoeffen-nord.de.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*