Anzeige
Anzeige

Waffenschrank und viel Bargeld entwendet

9. Februar 2018

Aus einem Einfamilienhaus in Suckow haben bislang unbekannte Täter einen 300 Kilo schweren Waffenschrank mit acht Gewehren sowie fünf Pistolen, Munition sowie mehrere tausend Euro Bargeld entwendet.

Wann eingebrochen wurde, ist unklar, da der 60 Jahre alte Geschädigte mehrere Tage nicht im Haus war und den Einbruch erst gestern Abend festgestellt hat.
Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Zehntausend Euro.
Die Kripo bittet um Hinweise.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*