Anzeige

Waffen gestohlen – Polizei bittet um Mithilfe

6. Januar 2016

Polizeikelle Halt PolizeiBereits am 13. Dezember verschafften sich unbekannte Täter in der Zeit von 1:30 Uhr bis 8:25 Uhr gewaltsam Zutritt zu einer Garage in der Schulstraße in Wulkenzin. Die Täter entwendeten aus einem verschlossenen Waffenschrank drei Langwaffen sowie Munition im Wert von ca. 7.000 Euro.
Die Kriminalpolizei in Neubrandenburg ermittelt hier bereits, bittet aber um Mithilfe der Bevölkerung. Wer hat in der Tatzeit in der Schulstraße in Wulkenzin verdächtige Beobachtungen machen können?
Wer hat jemanden mit Langwaffen, gegebenenfalls auch eingewickelt oder verpackt, gesehen. Wurden die Waffen möglicherweise zum Kauf angeboten? Hinweise nimmt die Neubrandenburger Polizei unter der Telefonnummer 0395/5582-5224 entgegen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*