Anzeige

Warener Polizei stellte illegale Plakatierer

25. August 2016

Warens Polizisten haben in der letzten Nacht gegen 1.20 Uhr am Amtsbrink vier Männer und eine Frau im Alter zwischen 18 und 34 Jahren gestellt, die zuvor illegal Plakate an Kleider- und Altpapiercontainer geklebt haben. Die Ertappten stammen aus dem Bereich Rostock und sind nach Informationen von „Wir sind Müritzer“ der autonomen Szene zuzuordnen.
Sie klebten mit dickem Kleister mehrere Plakate mit der Aufschrift „Gegen Nazis Antifa Area“.
Gegen sie wurde Anzeige wegen Sachbeschädigung und illegalen Plakatierens gestellt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*