Anzeige
Autohaus Kühne Markteinführung T-Roc und Tiguan
Anzeige
Autohaus Behrend

„Warener Salon“ dieses Mal auf Platt

14. November 2017

Hans-Peter Hahn hat Spaß daran, seine Zuhörer zum Lachen zu bringen. Der Humorist und Kabarettist mit hoch- und plattdeutschen Unterhaltungsprogrammen ist Jahrgang 1941 und lebt in Bad Doberan. Er ist ein waschechter Mecklenburger. Am kommenden Donnerstag, 16. November, will er ab 19.30 Uhr im „Warener Salon“ im Haus des Gastes die Lachmuskeln der Besucher strapazieren.

Schon in jungen Jahren suchte und fand er sein Publikum, wenn er Leute parodierte oder erfundene Situationen vorspielte. Man hört ihm gerne zu, wenn er Bekanntes oder Unbekanntes kurzweilig erzählt und seine Pointen setzt. Und das macht er nun schon seit vielen Jahren.

Vielleicht kennt der eine oder andere ja auch schon einige seiner unterschiedlichen Programme, die er seit über 45 Jahren zusammen mit seinem musikalischen Begleiter Peter Körner gestaltet hat.

In Waren tritt er alleine auf. Es kann laut gelacht oder geschmunzelt werden, aber auch Besinnliches ist zu hören. Seine Treckfiedel darf dabei nicht fehlen, denn er singt gern – entweder allein oder mit den Gästen zusammen.

Der Eintritt ist frei – um vorherige Anmeldung wird gebeten unter Telefon 03991/77-2001.

Der Warener Salon ist eine kostenlose Kunst- und Kulturveranstaltung, die bereits seit 2011 immer in den Wintermonaten im Haus des Gastes stattfindet. Die Veranstaltung richtet sich an die Warener Bevölkerung – gebürtige sowie neu zugezogene Warener und soll vor allem in den Wintermonaten das Kulturangebot an der Müritz erweitern. Veranstalter des Warener Salons sind die Krankenhäuser: MediClin Müritz-Klinikum, Klinik Amsee sowie der Medizinische Versorgungsverbund Müritz e.V.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*