Anzeige

Warener Unternehmer feiert besonderes Jubiläum

2. Dezember 2016

Großer Bahnhof gestern im „Seehotel Ecktannen“ in Waren: Das Versicherungsbüro von Joachim Griebsch hat den 25. Geburtstag gefeiert und dazu nicht nur die ganz „großen“ Kunden zum Frühstück eingeladen, sondern auch jene, die nur ein zwei Verträge im Büro des Wareners bearbeiten lassen.

Seit der Gründung des Maklerbüros legen der Firmenchef und seine drei Mitarbeiter großen Wert auf die Beratung und Betreuung aller Versicherungsnehmer – auch nach Vertragsabschluss und natürlich insbesondere im Schadens- und Leistungsfall.

„In den vergangenen 25 Jahren haben wir etwa 40 Millionen Euro an Schadenzahlungen geleistet. Dieses Geld floss in die Region, hilft zum einen unseren Kunden und auch vielen beteiligten Handwerkern, Handelsunternehmen und Dienstleistern“, so Joachim Griebsch.

griebschAber nicht nur die Vermittlung von Neuverträgen gehört zum Leistungsumfang des Maklerbüros. Vielmehr kümmern sich der Firmengründer und seine Mitarbeiter auch um die Optimierung und Betreuung bereits bestehender Verträge.

„Viele unserer Kunden haben gute Verträge, aber ihnen fehlt häufig ein Ansprechpartner vor Ort, der ihre Verträge im Auge behält, optimiert und angleicht. Dabei ist das bei den schnellen Veränderungen der Gesetze unwahrscheinlich wichtig“, weiß der Versicherungsexperte.

Sehr gefreut hat  sich Joachim Griebsch im vergangenen Jahr über die Auszeichnung als „Arbeitgeber des Jahres 2015“. Doch wie kommt man zu so einer Ehrung? Dem Unternehmer ist ein gutes Betriebsklima enorm wichtig – in den 25 Jahren seit der Gründung gab es bei ihm auch nicht eine betriebsbedingte Kündigung. „Wenn die Mitarbeiter sich wohl fühlen, kommen sie gerne zur Arbeit und leisten viel mehr als Mitarbeiter, die sich jeden Tag ins Büro quälen müssen“, so die Maxime des Warener Familienvaters.

Neben guter Bezahlung erhalten seine Mitarbeiter unter anderem auch eine betriebliche Altersvorsorge mit 100prozentigem Arbeitgeberzuschuss. Außerdem übernahm das Unternehmen die Elternbeiträge für die Kita, bietet flexible Arbeitszeiten sowie jede Menge Entfaltungsspielraum.

Und so gab es gestern auch ein großen Dankeschön an seine Mitarbeiter Stefanie Bellan sowie  André Schulz. Wie eifrig der ist, hat sich sogar während der Feier gezeigt. Weil ein Kunde dringend Unterlagen für die Zulassung eines Autos brauchte, ist André statt zu schlemmen ins Büro und hat alles Nötige erledigt….

Ganz wichtig in der Firmengeschichte natürlich  Ehefrau Elke, mit der Joachim Griebsch schon seit 37 Jahren verheiratet ist und der er gestern erneut eine Liebeserklärung machte. Mehr geht nicht bei einer Jubiläumsfeier…

Foto: Glückwünsche auch von der Stadt Waren – überbracht vom stellvertretenden Bürgermeister Dietmar Henkel – an Joachim Giebsch und seine Frau Elke.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*