Anzeige
Anzeige

Warens Feuerwehrleute demonstrieren Eisrettung

10. Februar 2017

Sie müssen zu fast 200 Einsätze im Jahr ausrücken, und sie trainieren regelmäßig, um auf alle Ernstfälle vorbereitet zu sein: Warens Feuerwehrleute haben auch heute eine größere Übung auf dem Programm. Sie proben die Eisrettung. Und zwar öffentlich ab 15 Uhr am Warener Volksbad.
„Die Bedingungen sind ideal, auch unser Luftkissenboot wird heute zum Einsatz kommen“, so Wehrchef Reimond Kamrath gegenüber „Wir sind Müritzer“. Zuschauer sind heute ausdrücklich willkommen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*