Anzeige

Warens Tennis-Talente überzeugen

24. März 2014

Tennis1Am 15. März trafen sich die Tennistalente aus Mecklenburg in den Altersklassen U9 und U11 zum 3. Mal in diesem Jahr. Der Hansedom in Stralsund war Austragungsort. 78 Kinder nahmen in beiden Konkurrenzen teil, und auch der TV Waren e.V. schickte drei Kinder zum Turnier.

In der U11 starteten Richard Daut und Henry Freyschmidt und in der U9 Viggo Barthels. Richard Daut feierte seinen bisher größten Erfolg in dieser Saison zur Freude der mitgereisten Fans.

Er belegte im Tennis den 4. Platz und im Athletikteil den 2. Platz, was für die Gesamtwertung den 2. Platz bedeutete. Henry erreichte im Athletikteil den 14. Platz und im Tennisteil den 9. Platz, insgesamt den 14. Platz.

Auch Viggo Barthels sorgte mit seinen 6 Jahren wieder für Furore. Er belegte im Tennisturnier den sensationellen 2. Platz und gewann gegen den 8-jährigen Turnierfavoriten Hannes Kühne mit  15:8. Leider verlor er dann im Finale. Im Athletikteil belegte er den 35. Platz von 42 Kindern. In der Summe Platz 13.

Insgesamt wiedermal ein tolles Turnierwochenende für den Warener Tennisnachwuchs.

Tennis2

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.