Anzeige

Warnung der Polizei

6. Januar 2016

KoelpinNachdem sich gestern in Demmin Kinder auf dem Eis vergnügt haben, warnt die Polizei eindringlich vor dem Betreten der Eisflächen. Auch wenn einige flache Seen bereits komplett zugefroren erscheinen: Die Eisdecken sind sehr dünn und auch nicht geschlossen!
Eltern, Lehrer und Erzieher sollten mit den Kindern reden und auf die Gefahren aufmerksam machen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*